CODE: EZOBLACKFRIDAY2021 for 30% OFF STORE WIDE*
Non Fixed Baby Weymouth
€138.99 EUR

Sweet Iron Kandarengebiss Baby Weymouth Non-Fixed High Port

incl. VAT Shipping calculated at checkout

Trust Equestrian

Size 11.5cm
+

Nur noch stück auf lager

Sweet Iron Kandarengebiss Baby Weymouth Non-Fixed High Port  - Ein gewöbltes Mundstück ist ein ungebrochenes Mundstück, welches eine leichte Wölbung hat. Diese Stangengebisse wirken gleichmäßig auf die Zunge und haben oft ein schärferen Effekt als ein einfach oder doppelt gebrochenes Gebiss. Braucht das Pferd mehr Zungenfreiheit, gibt es Stangenmundstücke mit verschiedenen Zungenfreiheiten, zum Beispiel das Low Port und das Medium Port.

Sweet Iron Gebisse:

Die Sweet Iron Gebisse werden aus Stahl hergestellt und haben eine erkennbar blaue Farbe. Sweet Iron entwickelt durch den Kontakt mit (Luft)feuchtigkeit einen Oberflächenrost, der einen süßen Geschmack hat. Dadurch regt das Gebiss auf natürliche Weise die Speichelproduktion an, was dazu führt, dass das Pferd mehr kaut, mehr schäumt und so eine bessere Akzeptanz des Gebisses fördert.

Der Rostprozess (Oxidation) verändert die blaue Farbe in ein Braun-Grau. Das ist der gewünschte Effekt bei Sweet Iron Gebissen. Bei längerem nicht gebrauchen des Gebisses kann sich eine orange-braune Rostlage bilden, welche einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden kann.

Sweet Iron Gebisse sind für alle Pferde geeignet. Sweet Iron hilft dabei, mehr zu kauen und mehr Speichel zu produzieren, wodurch das Gebiss besser angenommen wird. Daneben hat das Sweet Iron Gebiss die meisten Mundstückformen wo jeder Reiter und jedes Pferd sein passendes Gebiss mit passender Einwirkungen finden wird.

Wirkungsweise:

Diese Gebisse wirken auf drei verschiedene Punkte am Pferdekopf: über die Zunge auf den Unterkiefer, durch Hebelwirkung der seitlichen Anzüge auf das Genick sowie über die Kinnkette auf den Unterkiefer. Die Zügelhilfe wird also auf die verschiedenen Druckpunkte am Pferdekopf verteilt. Dies ermöglicht dem Reiter eine bessere Einwirkung und Kontrolle, z.B. bei starken oder stürmischen Pferden.

Eine korrekte Grundausbildung und Rittigkeit sollten Voraussetzung für die Verwendung solcher Gebisse sein. Da der Unterkiefer des Pferdes sehr empfindlich und nur mit einer dünnen Hautschicht überzogen ist, bietet sich die Verwendung einer Kinnkettenunterlage als Polster an.

Verfügbar in 11.5 - 14.5cm

Dicke: 16mm

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Deutsch
Deutsch