Trust Flexi Soft 2.5 Eggbutt
€104.99 EUR

Inno Sense Flexi Soft 2.5 Ring Olivenkopfgebiss

incl. VAT Shipping calculated at checkout

Trust Equestrian

Größe 12,5cm
+

Nur noch stück auf lager

Inno Sense Flexi Soft 2.5 Ring Olivenkopfgebiss - Das Inno Sense Flexi Soft Mundstück ist aus elastischen Kunststoff hergestellt und sehr flexibel. Im Inneren befindet sich ein biegsamer Metalkern. Durch die Flexibilität ist es ein sehr pferdefreundliches Gebiss und wird sehr gut von Pferden akzeptiert. Die Inno Sense Flexi Soft Gebisse sind weniger passend bei sehr starken Pferden.

Inno Sense Gebisse:

Gebisse aus der Inno Sense Kollektion können für alle Pferde benutzt werden, sind aber besonders geeignet für Jungpferde und solche mit gefühligen Mäulern. Der Kunststoff ist FDA geprüft, was bedeutet, dass das Material nicht giftig ist und keiner Weichmacher beinhaltet. Die Inno Sense Gebisse sind in vier verschieden Mundstücken erhältlich und können mit allen Seitenteilen kombiniert werden.

Pferde die auf Inno Sense Gebissen geritten werden folgen der Hand deutlich einfacher und nehmen das Gebiss auch schnell an.

Wirkungsweise:

Olivenkopf-, D-Ring- und Schenkeltrensen wirken wie Wassertrensen ausschließlich auf Zug über die Zunge auf den Unterkiefer. Die Zügelhilfen werden im Vergleich zu Wassertrensen direkter übertragen. Die Bewegungen unruhiger oder ungeübter Reiterhände werden nicht abgefedert, sondern direkt weitergegeben. Da das Mundstück fest am Ring angebracht ist, liegt es besonders ruhig im Pferdemaul. Durch die weichen Übergänge zu den Seitenteilen sind diese Gebisse besonders maulwinkelschonend. Außerdem besteht durch die Auflagefläche der Seitenteile eine zusätzliche seitliche Anlehnung, die z.B. das Reiten von Wendungen und die Begrenzung am äußeren Zügel erleichtert (verwahrende Zügelhilfe). Hierbei gilt: Je größer die Kontaktfläche zwischen Seitenteil und Lefze, desto größer ist auch die seitliche Einwirkung. Diese Gebisse eignen sich besonders für Pferde mit empfindlichen Maulwinkeln, für Pferde, die dazu neigen über die Schulter auszubrechen (z. B. beim Abwenden oder beim Anreiten von Sprüngen) oder für Pferde, die ein sehr unruhiges Maul haben und mit dem Mundstück einer Ringtrense zu sehr „spielen“.

Bei Multi Ring-, 3-Ring- und Fillistrensen verteilt sich der Druck bei Zügelanzug zunächst über die Zunge auf den Unterkiefer und dann auf das Genick. Dadurch erhält der Reiter bei stark werdenden und sich nach oben entziehenden Pferden wieder mehr Kontrolle, denn durch den Druck auf das Genick reagieren Pferde in der Regel mit Herabsenken des Kopfes.Bei Dressurpferden eignet sich der Einsatz einer Fillistrense um das Pferd auf die Kandare vorzubereiten. Für Pferde, die sich eher nach unten entziehen und dazu neigen sich zu verkriechen, sind diese Gebisse nicht empfehlenswert.Bei Aufziehtrensen und 3-Ring Gebissen ist der Effekt noch deutlicher, da die Hebelwirkung durch die Länge des Seitenteils noch größer ist. Die optimale Wirkung wird bei Verwendung von zwei Zügelpaaren erzielt. Der Hauptzügel im großen Ring wirkt auf Zunge und Unterkiefer, das zweite Zügelpaar, verschnallt im unteren Ring, kann bei Bedarf über das Backenstück Druck auf das Genick ausüben. Voraussetzung hierfür ist natürlich eine geübte und gefühlvolle Reiterhand.

Verfügbar in 12,5cm - 13,5cm - 14,5cm
Dicke 20mm




Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Deutsch
Deutsch